Burkhard Müller

Dr. Burkhard Müller wurde 1959 in Schweinfurt geboren und wuchs in Unterfranken auf. Studium Deutsch und Latein an der Uni Würzburg, dort auch Promotion; seit 1993 Dozent für Latein an der TU Chemnitz; arbeitet außerdem als Journalist für die Süddeutsche Zeitung. Verleihung des Alfred-Kerr-Preises für Literaturkritik 2008.

In unserem Verlag erscheint eine erweiterte und aktualisierte Neuauflage seines evolutionskritischen Werkes Das Glück der Tiere.

Bücher von

Burkhard Müller

No items found.