Karl Schneider

Karl Schneider wurde 1944 als Sohn eines Bergschuldirektors und einer Volksschullehrerin in Mährisch Ostrau (heute Ostrava, Tschechien) geboren. Seine Schulzeit verbrachte er auf der Waldorfschule „Schloss Hamborn“ bei Paderborn und der „Freien Waldorfschule Kassel“, wo er 1964 das Abitur machte.

Er entschied sich für den Lehrerberuf und arbeitete zunächst als Volks- und Hauptschullehrer und nach einem nebenamtlichen Studium als Realschullehrer für Sport und Englisch in Schwerte und Dortmund.

Bücher von

Karl Schneider

No items found.

Bücher von

Karl Schneider

No items found.