Rakuna & Anomatey

Rakuna (Kerstin Schön, links) und Anomatey (Sabine Fabian) bereisten über mehrere Jahre verschiedene Länder auf der Suche nach mütterlichem Heilwissen. Auf ihrer Reise durch Kanada, USA, Neuseeland und Australien sammelten sie auch Gebete der verschiedenen Völker und Kulturen an die Ewige Mutter allen Seins.

Seit ihrer Rückkehr nach Deutschland im Jahre 2005 laden sie Menschen ein, miteinander in Kreisen zusammenzukommen und ihre einzigartige Weisheit als Ausdruck allmütterlicher Kraft wieder miteinander zu teilen. Sie vertrauen darauf, dass aus der Kraft der Kreise und der Kraft der Mütterlichkeit alle Wunden gemeinsam geheilt werden und lebendige Gemeinschaft überall auf Mutter Erde entsteht.

Ihren Mut und ihren Glauben an die Möglichkeit, die Dinge zum Guten zu wenden, bewiesen Rakuna und Anomatey am 4. 12. 1989, als sie zusammen mit drei anderen Frauen die friedliche Besetzung des Staatssicherheitsgebäude in Erfurt initiierten. Diese Aktion ermutigte viele Menschen im ganzen Land zur Nachahmung und führte dazu, dass wichtige Aktenbestände gerettet worden sind.

www.kraft-der-kreise-de

www.kreis-der-grossen-muetter-kraft.de

Bücher von

Rakuna & Anomatey

No items found.