Heft

kartoniert 306 Seiten ISBN 978-3-935937-57-3

18,- €

Kaufen
Taschenbuch

kartoniert 306 Seiten ISBN 978-3-935937-57-3

18,- €

Kaufen

Taschenbuch

kartoniert 306 Seiten ISBN 978-3-935937-57-3

18,- €

Kaufen

Hardcover

Kaufen

E-Book

Kaufen

Audio

Kaufen

Dieser Artikel ist nur bei uns erhältlich!

Zur Bestellung werden Sie auf „Eulenwald.org” weitergeleitet.

Jean-Paul Beffort

Kreis der Wandlungen

Die Praxis der psycho-schamanischen Bewusstseinsarbeit

Was bedeutet es, seine Persönlichkeit zu transformieren und auf die Reise ins eigene unbekannte Innere zu gehen?

Viele von uns sind auf der Suche nach neuen Wegen und möchten sich selbst und ihre Lebensumstände verändern. Denn wir haben Sehnsucht nach tiefer Selbsterkenntnis und fragen nach dem Sinn unseres Lebens. Wo liegt die Kraftquelle, die uns lebendig macht, inspiriert und beglückt? Wie können wir uns an unsere kosmische Heimat rückbinden?

Dieses Buch beschreibt einen Transformationsprozess. Wir gelangen an unseren spirituellen Ursprung, lernen die menschliche Inkarnation zu akzeptieren und unsere Persönlichkeit von seelischen "Schlacken" zu reinigen. Zweiundzwanzig detailliert beschriebene Übungen sind das starke Werkzeug, mit dem wir beginnen, unser Leben neu zu gestalten.

In einer Zusammenführung von schamanischem Wissen und Transpersonaler Psychologie beschreiben die Autoren die Etappen auf dem Weg zu einem erweiterten und vertieften Bewusstsein. Mit Hilfe des indianischen Medizinrades und seiner viergeteilten Struktur in Süden, Westen, Norden und Osten verdeutlichen sie den immerwährenden Prozess der Selbstverwirklichung:

  • Im Süden wird die Vergangenheit bewältigt und das innere Kind angenommen. Eine Neu-Ausrichtung auf das Leben kann stattfinden.
  • Im Westen begegnen wir dem Verborgenen, dem Schatten, dem Nichtgelebten in uns. Aber auch unser individuelles Potenzial entdecken wir hier.
  • Im Norden erweitern wir unsere Wahrnehmung durch die Erfahrung der archetypischen Bewusstseinsebenen, wo die männlichen und weiblichen Kräfte unserer Seele sichtbar werden und wir erlangen den Zugang zum inneren Wissen.
  • Im Osten befreien wir uns von emotionalen und mentalen Konditionierungen und erleben die Verschmelzung mit dem „inneren Beobachter”.
No items found.

Mehr Bücher von

Jean-Paul Beffort

No items found.